Home /

Prilisauer – Tradition im Westen Wiens

Es gibt Lokale, bei denen ärgert man sich, dass man sie relativ lange nicht mit der gebotenen Aufmerksamkeit bedacht hat. Wir haben uns – ganz konkret – letzten Mittwoch um 20:30 über so etwas geärgert. Denn auf unserer Tour durch die Hütteldorfer Lokalszene, die wir in den letzten Wochen absolviert haben, war das Prilisauer nicht [...]

[ Mehr ] 22.04.2011 | Keine Kommentare |

Café Dommayer – die Essenz von Hietzing

Das Café Dommayer mitten in Hietzing, direkt neben Plachutta und dem Mario’s von Plachutta Junior, sowie unweit des Seiteneingang von Schönbrunn, zählt zu den alteingesessenen Wiener Kaffeehäusern. Und genau das bietet das Café Dommayer – das klassische rote-Samt- und runde-Steintischl-Flair und die entsprechende Klientel. Dennoch ist es in Hietzing ein wenig anders als in den [...]

[ Mehr ] 08.04.2011 | Keine Kommentare |

L421 – Asiatischer Ziffernsturz in Hütteldorf

L421. Das ist der wenig aufschlussreiche Name eines Asia-Lokals im 14. Bezirk in Wien. Er leitet sich – wie man nach einiger Tüftelei dann doch irgendwie vermutet aus der Hausnummer des Lokals sowie dem „L“ der Linzerstraße ab. Das Lokal befindet sich demnach im westlichsten Teil Wiens – unweit von der Kreuzung Bergmillergasse/Linzerstraße und der [...]

[ Mehr ] 01.04.2011 | Keine Kommentare |

Die zwei Gesichter des Pan e Wien

In der Hoffnung, dass man irgendwann wieder unter freiem Himmel speisen kann, legen wir euch heute das Pan e Wien ans Herz. Es ist nämlich ein wandelbares Lokal im positiven Sinne. Im Winter heißt es Pan e Wien, da kocht die Crew in der Salesianergasse. Sobald es wärmer wird, wird ein wunderschöner Gastgarten inmitten des [...]

[ Mehr ] 04.03.2011 | 1 Kommentar |

Die Sonne sehen und glücklich sein: Frühstück in der Mole West in Neusiedl am See

Dieses Wochenende soll anscheinend das Wetter freundlich sein – zumindest auf Sonnenstrahlen darf man hoffen. Für alle, die in Wien leben: Die Sonne ist ein Feuerball, der Licht auf die Erde wirft, viele Menschen glücklich macht und normalerweise im winterlichen Wien von Wolken verdeckt ist. Wer sich selbst also Hoffnung machen möchte, dass der Winter [...]

[ Mehr ] 25.02.2011 | Keine Kommentare |

Zu Gast bei Pizza Puristen – die Pizzeria Mari´ im 2. Bezirk

Längst kein Geheimtipp mehr sind ein paar Pizza-Bäcker im aufgeblühten 2. Bezirk rund um den Karmelitermarkt und Augarten: Die viel empfohlene Pizzeria Mari´ hat sich in der Gesellschaft stadtbekannter Nachbarn wie des Skopik & Lohn und des Marktachterls angesiedelt.
Betritt man die so hoch gelobte Pizzeria macht sich eine gewisse Skepsis breit, bevor man versteht: Hier [...]

[ Mehr ] 18.02.2011 | Keine Kommentare |